Aktuelles

100 Jahre VfB

Ehemalige VfB Wissen - Traditionself 1. FC Köln am 28. Mai 2014

(28.05.2014) ABEND DER EHEMALIGEN VFB-FUSSBALLER
Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 100-jährigen Vereinsbestehen bietet der VfB Wissen allen Fußballinteressierten einen Leckerbissen an. Am Mittwoch, 28.05.2014, gastiert um 19 Uhr die Traditionself des 1. FC Köln im Dr. Grosse-Sieg-Stadion. Gegner der Traditionself wird eine Auswahl Ehemaliger VfB-Spieler aus den Regionalliga-, Oberliga-, Verbandsliga- und Landesligazeiten des VfB Wissen sein. In der VfB-Auswahl spielen u. a. Michael Ferfort, Maik Rumpel, Scott Burnside, Jörg Becher, Steffen Herms, Henry Acquah sen., Jörg Schmidt, Volkmar Wollny, Oliver Ackermann, Wolfgang Weitz, Michael Herzog, Sascha Kill, Guido Schmidt, Kevin Leicher, Bernd Krauß, Thorsten Neef und Tomasz Gawenda mit. Von den ehemaligen VfB-Spielern kann Michael Ferfort auf 666 Meisterschaftsspiele, Maik Rumpel auf 414 Spiele und Michael Herzog auf 339 Spiele in der 1. Mannschaf zurückblicken. Ferfort und Rumpel waren sowohl in der Regionalliga als auch in Ober-, Verbands- und Landesliga für den VfB am Ball. Scott Burnside, von 1989 – 1995 in 183 Spielen für den VfB im Einsatz, reist extra zu diesem Spiel aus seiner Heimat Schottland an. Betreut wird die Wissener Auswahl von Günter Oettgen, Karl-Heinz "Kalle" Ottersbach, Michael "Billy" Wilhelm sowie Uwe Mertens.
Im Kader der Traditionself stehen so bekannte ehemalige FC-Spieler wie Wolfgang Weber, Stephan Engels, Dirk Lottner, Matthias Scherz, Carsten Cullmann, Karsten Baumann, Holger Gaißmeier, Sven Demandt, Oliver Westerbeek, Herbert Zimmerman sowie VfB-Trainer Marco Weller (er bestritt 21 U-21 Länderspiele für den FC).
Das Vorspiel bestreiten ab 17:30 Uhr unsere E-Junioren gegen die E-Junioren der Sportfreunde Siegen.

Zu diesem Abend sind alle Ehemaligen VfB-Fußballer recht herzlich eingeladen, insbesondere die Spieler der Rheinligameistermannschaften des VfB aus den Spielzeiten
1961/62, 1987/88 und 1990/91. An diesem Abend besteht sicherlich ausreichend Gelegenheit über alte und neue VfB-Zeiten zu fachsimpeln.

Die Eintrittspreise(ab 16 Jahre) für dieses Spiel betragen für Stehplätze 5 Euro und 7 Euro für Tribünenplätze. Kinder und Jugendliche unter 16 Jahre haben freien Eintritt.
Eintrittskarten sind ausschließlich an der Tageskasse zu erhalten. Die Kassen öffnen um 17:30 Uhr an diesem Tag.


mn

  

100 Jahre VfB: Ehemalige VfB Wissen - Traditionself 1. FC Köln am 28. Mai 2014 (28.05.2014)

ABEND DER EHEMALIGEN VFB-FUSSBALLER
Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 100-jährigen Vereinsbestehen bietet der VfB Wissen allen Fußballinteressierten einen Leckerbi...
Ganzen Text lesen...

100 Jahre VfB: Abend der ehemaligen Fußballer am 28.05.14 im Dr. Grosse-Sieg-Stadion (11.04.2014)

Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 100-jährigen Bestehen des VfB Wissen gastiert am Mittwoch, 28.05.2014, die Traditionself des 1. FC Köln im Dr. Grosse-Sieg-Stadion....
Ganzen Text lesen...

100 Jahre VfB: Vereinschronik ab sofort erhältlich (08.04.2014)

Das 319-seitige Festbuch ist ab sofort zu den üblichen Geschäftszeiten im Wissener Buchladen, bei bueroboss Hoffmann
sowie im Wissener Jeans-Center erhältlich. Eben...
Ganzen Text lesen...

100 Jahre VfB: 100 Jahre VfB 1914 e.V. – mehr als nur Worte (04.04.2014)

Auftaktveranstaltung zu "100 Jahre Verein für Bewegungsspiele" in der Stadionhalle Wissen. Die Terminierung der weiteren Veranstaltungen sind über den obigen Link zu...
Ganzen Text lesen...

100 Jahre VfB: Auftakt der Veranstaltungen - 100 Jahre Verein für Bewegungsspiele - am 28.03.2014 (28.03.2014)

Der Festkommers in der Stadionhalle(Foto zeigt die geschmückte Halle anlässlich der 50 Jahrfeier des VfB), 28.03.2014 um 19 Uhr, ist der Auftakt zu vielfältigen Vera...
Ganzen Text lesen...

100 Jahre VfB: 100 Jahre VfB 1914 e.V. Wissen 1914 – 2014 (13.11.2013)

Der VfB Wissen feiert im kommenden Jahr sein 100-jähriges Bestehen.
Als Schirmherrn für dieses Jubiläumsjahr konnten wir Herrn Josef Sanktjohanser, Gesellschafter ...
Ganzen Text lesen...

nach oben