Aktuelles

"Alte Herren"-Fußball

Ü40 und Ü 50 Rheinlandmeisterschaften im Dr. Grosse-Sieg-Stadion

(03.06.2014) Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 100-jährigen Vereinsjubiläum richtete der VfB zusammen mit dem FV Rheinland im heimischen Stadion die diesjährigen Rheinlandmeisterschaften für Ü40- und Ü50-Mannschaften. Auf dem Foto links die siegreiche VfB-Mannschaft im Wettbewerb der Ü50. Hinten von links: Betreuer Bernd Eisenhuth, Uwe Riga, Betreuer Raimund Petzold, Michael Ferfort, Frank Müller, Uwe Schmidt, Thomas Nauroth.
Vorne von links: Bernd Mockenhaupt, Jörg Schmidt, Axel Schuster, Karl-Heinz Ottersbach.

Die Rheinlandmeister der Alten Herren stehen fest: In der Altersklasse Ü40 setzte sich die SG Mittelmosel durch, und bei den Ü50 feierte der VfB Wissen den Titelgewinn – beide Turniere fanden am vergangenen Wochenende in Wissen statt.

TuS Kettig, VfB Polch, SG Mittelmosel und SV Windhagen hießen die vier Halbfinalteilnehmer der Ü40-Rheinlandmeisterschaft – sie hatten in ihren Gruppen einen der ersten beiden Plätze erreicht. Spannend wurde es dann in den Halbfinals: Zwischen Kettig und Windhagen stand es nach der regulären Spielzeit 2:2, sodass das Elfmeterschießen entscheiden musste – und nach je zehn Elfmetern pro Mannschaft hatte Windhagen am Ende mit 6:5 die Nase vorn. Die SG Mittelmosel wiederum bezwang den VfB Polch mit 2:0. Im Endspiel war dann die gute mannschaftliche Geschlossenheit der SG Mittemosel der ausschlaggebende Punkt und Garant für den Erfolg: Verdient gewann man gegen Windhagen mit 4:0 und musste somit im gesamten Turnier nicht ein einziges Gegentor hinnehmen. Das Spiel um den dritten Platz wurde im Elfmeterschießen entschieden, hier gewann der VfB Polch mit 5:4 gegen den TuS Kettig.


Bei den Ü50 nahmen – bedingt durch mehrere Absagen – letztlich nur drei Teams am Turnier teil: VfB Wissen, TuS Honigsessen und FC Horchheim. So wurde vereinbart, dass der Sieger in einer Doppelrunde ermittelt werden sollte. Die ersten Partien Horchheim gegen Honigsessen und Wissen gegen Horchheim endeten torlos. Die nächste Begegnung versprach durchaus Spannung, da der amtierende Rheinlandmeister Honigsessen gegen den Gastgeber aus Wissen antreten musste. Die Partie endete 2:1 für Wissen – das war der Grundstein für den späteren Turniersieg. Horchheim und Honigsessen trennten sich danach 1:1, Wissen schlug Horchheim mit 2:0 und stand somit bereits vor dem 0:0 gegen Honigsessen als Rheinlandmeister 2014 fest.
(Text u. Bild: FV Rheinland)


fh

  

"Alte Herren"-Fußball: Spiele um die AH Ü50 - Regionalmeisterschaft terminiert (29.06.2014)

Der Spielausschuß des FV Südwest hat in seiner Sitzung die Spiele um die Regionalmeisterschaft ausgelost und terminiert. Unsere Ü50 muss zuerst auswärts am Samstag, ...
Ganzen Text lesen...

"Alte Herren"-Fußball: Ü40 und Ü 50 Rheinlandmeisterschaften im Dr. Grosse-Sieg-Stadion (03.06.2014)

Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 100-jährigen Vereinsjubiläum richtete der VfB zusammen mit dem FV Rheinland im heimischen Stadion die diesjährigen Rheinlandmeister...
Ganzen Text lesen...

"Alte Herren"-Fußball: AH-Fußballer erfolgreich beim AH Steinsberg-Cup in Rennerod (23.06.2013)

Mit einem hervorragenden 3.Platz, beim gestern erstmals ausgetragenen Steinsberg-Cup in Rennerod, wurde die gute Leistung unserer AH-Fußballer belohnt.Wie schon bei ...
Ganzen Text lesen...

"Alte Herren"-Fußball: Alte Herren Ü40 haben sich zur Endrunde der Rheinlandmeisterschaft qualifiziert (05.05.2013)

In einem, bis zur letzten Minute, spannendem Turnier in Siegtal haben es unsere Alten Herren-Fußballer geschafft, sich die Teilnahme an der Rheinlandmeisterschaft, a...
Ganzen Text lesen...

"Alte Herren"-Fußball: Alte Herren Ü40 bestreiten Qualifikation zur Rheinlandmeisterschaft (28.04.2013)

Am Samstag,  04.Mai 2013 findet ab 15.00Uhr die Qualifikation zur Ü40Fußball-Rheinlandmeisterschaft in Siegtal statt.
Neben dem Gastgeber-Team aus Siegtal bestreite...
Ganzen Text lesen...

"Alte Herren"-Fußball: Ü40 des VfB Wissen bei den Rheinlandmeisterschaften in Nörtershausen (04.06.2009)

Die Ü40-Mannschaft des VfB Wissen um Betreuer Hans Henrichs geht am kommenden Sonntag als Titelverteidiger bei den Rheinlandmeisterschaften in Nörtershausen/Hunsrück...
Ganzen Text lesen...

"Alte Herren"-Fußball: Budenzauber beim VfL Hamm (27.12.2008)

Hallenfußball: Traditionelles Ü32-Turnier beginnt am kommenden Samstag
HAMM. Vom kommenden Samstag, 27. Dezember, bis Dienstag, 30. Dezember, richtet die Fußballabt...
Ganzen Text lesen...

"Alte Herren"-Fußball: VfB Wissen nur knapp gescheitert!!! (27.08.2008)

Die Ü40-Mannschaft des SV Leiselheim (Südwestdeutscher FV) wurde Meister im Regionalentscheid des Fußball-Regional-Verbandes „Südwest" und qualifizierte sich somit f...
Ganzen Text lesen...

"Alte Herren"-Fußball: Start nach Maß für die Ü40 - 4:3-Heimsieg über den FV Siersburg (10.08.2008)

Ein Start nach Maß gelang der Ü40-Mannschaft des VfB Wissen in die Endrunde um die Südwestdeutsche Meisterschaft. Im ersten Spiel der Dreierrunde um den Titel und di...
Ganzen Text lesen...

"Alte Herren"-Fußball: Ü40 des VfB Wissen wird Rheinlandmeister (15.06.2008)

Die von Hans Henrichs gecoachte Ü40 des VfB Wissen wurde in Weiler bei Mayen Rheinlandmeister. Im ersten Vorrundenspiel konnte die SG Riol-Longuich mit 1:0 bezwungen...
Ganzen Text lesen...

nach oben